Verweise

Andere Blogs

enVille Vuorela ist der Author des wirklich großartigen Rollenspiels Stalker RPG, das auf dem Science Fiction-Roman „Picknick am Wegesrand” von den Gebrüdern Strugatzki basiert. In seinem Blog  schreibt er über seine Gedanken, Ansichten und Erfahrungen in Politik, Rollenspiele und Computerspiele.

deIn dem Blog Sir Doom’s Bad Company beschäftigt sich „Sir Doom” auf unterhaltsame, wenn auch recht polemische Weise mit Themen der aktuellen Politik & anderen Geschehnissen Deutschlands, mit Filmen, manchmal Büchern und vorzugsweise mit dem Rollenspiel Shadowrun.
Aufgrund des Informationsgehaltes und des Unterhaltungswertes empfehlenswert. 👍

enSteven Pressfield ist ein erfolgreicher Autor und schreibt in seinem Blog Steven Pressfield Online über die Hürden und Chancen, die einem aufstrebenden Künstler oder Autor begegnen. Dies kann meiner Meinung nach für jeden interessant sein, der etwas kreieren möchte und mit dem Gedanken spielt, damit sogar seinen Lebensunterhalt zu verdienen.

 

 

Comics im Netz

Die folgende Liste sind Comics, die ich als lesenswert betrachte und die ich nur empfehlen kann.

enPolitisch alles andere als korrekt, aber meiner Meinung nach mitunter großartig sind die täglich erscheinenden Comics von Cyanide & Happiness. Graphisch simpel gehalten, meistens kurz und knapp pointiert. 😆

enAls Persiflage von World of Warcraft fing der halbwegs regelmäßig erscheinende Looking for Group an, mittlerweile hat sich der Comic allerdings von der Vorlage größtenteils gelöst und besticht durch seine Optik. Die Gewichtung liegt in erster Linie auf der Malkunst, in zweiter auf mittelprächte Witze und popkulturelle Referenzen, nur am Rande die Gesamthandlung. Nett zu lesen, aber keine Offenbarung. 😊
(Wobei ich schon seit Monaten über einem Jahr nicht mehr reingeschaut habe, weil ich finde, daß die Luft raus ist. Angeblicherweise sollen die Köpfer dahinter aber wieder besser geworden sein.)

enFür Rollenspieler ist der simpel gehaltene Comic Order of the Stick hochinteressant, behaupte ich. Die Hauptgeschichte dreht sich um eine Reihe von sogenannten Spielercharakteren, die sich über Umwege durch eine Kampagne kämpfen. 😄

enHumorvoll, einfallsreich und exzellent gezeichnet sind Sequential Art von Phillip M Jackson. 👍

 

 

Humorvolles

deDer Postillon ist ein Internetzsatiremagazin, das sich mit aktuellen Geschehnissen beschäftigt und diese vorzüglich persifliert.

 

Podcasts

enWöchentlich erscheint eine neue Ausgabe des Podcasts The Skeptics‘ Guide to the Universe, die sich mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen & Entdeckungen und mit Wissenschaften und Pseudo-Wissenschaften an und für sich beschäftigt. Humorvoll, unterhaltsam, hochintelligent und äußerst hörenswert.

 

 

Reason von Propellerhead

enAuf der Seite ReasonExperts findet der geneigte Leser, der Schwierigkeiten hat, sich tiefer in das Programm Reason einzuarbeiten, zahlreiche Anleitungen, die den Einstieg erleichtern. Der Autor kommt mit einfachen Erklärungen schnell auf den Punkt.  😙

enEine weitere hilfreiche Seite mit Anleitungen und Artikeln ist Reason101. Diese Internetzseite ist allerdings mit kommerziellen Interesse aufgebaut und man kann zwar auch kostenlose Artikel, Hilfe und sogenannte ReFills finden, dort gibt es aber auch vergleichsweise kostengünstige Erweiterungen zu erstehen. 😚

enDer Blog von Chris Gee ist ebenfalls ein Sammelsurium an vielen hilfreichen Artikeln über den Umgang mit Reason, über Erweiterungen und über Problemlösungen. Leider ist der letzte Artikel vom 14. September 2013 und ich glaube, es ist unwahrscheinlich, daß der Blog noch weiter aktualisiert wird. Mittlerweile gibt es auch wieder neue Artikel, die sich mit verschiedenen Erweiterungen und Anwendungen auseinandersetzen. 😊

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.