Schlagwort-Archive: Kurioses

Quo vadis, EU?

Bitte retten Sie unser Internetz!

Artikel 13 kann das Ende des Internetz bedeuten, weil die EU und Silicon Valley unbedingt ein Kräftemessen & Weitpinkeln veranstalten muß.

Sargon of Akkad:

Artikel 13 wird auch Wikipedia nachhaltig beeinträchtigen. Er gefährdet Blogs, Diskussionsplattformen, Foren,  Spieleplattformen, Streaming von Spielen und Parodien (sei es Memes oder YouTube & Co).

Finden und kontaktieren Sie Ihren MEP hier: https://saveyourinternet.eu/de/ 
Sie müssen keinen eigenen Text formulieren, es reicht das Land auszuwählen, Ihre Emailadresse einzugeben und die MEP auswählen. Es sind nur 3 Minuten für die Zukunft eines freien, großteils unzensierten Internetz!

Nachtrag: Falls Sie geholfen haben, Artikel 13 zu kippen, vielen Dank und Chapeau! 👍 😀

SGU Podcast #674

Zusammenfassung

symbol_podcastsymbol_scienceThemen der The Skeptics’ Guide to the Universe Episode 674 (vom 09. Jun. 2018):

  • Was ist das Wort:
    Hermeneutic
  • Sterile Neutrinos:
    Die Schlagzeilen, in denen Sterile Neutrinos beschrieben werden, sind zumeist übertrieben
  • Lebensspanne der Bärtierchen
  • Louis Vuitton heuert einen Schamanen an, damit dieser Regen vertreibt:
    Um Regen während einer Modeschau in Südfrankreich zu vermeiden, hat Louis Vuitton & Konsorten einen Schamanen angeheuert, der mit seinen Ritualen das Wetter beeinflussen soll
  • Nachschlag zur Panspermia-Pseudowissenschaft:
    Einer der Autoren (namentlich Ted Steele) des äußerst fragwürdigen Artikels zur Panspermia-Theorie, gemäß der Tintenfische außerirdischen Ursprungs sein sollten, hat Steven Novella (& unbeteiligte Kollegen) kontaktiert & die Email mit ad honimen-Attacken begonnen & sich mit seiner „Argument” als klassischer Scharlatan selbst entlarvt (Artikel )

The Sceptic’s Guide to the Universe

SGU Podcast #671

Zusammenfassung

symbol_podcastsymbol_scienceThemen der The Skeptics’ Guide to the Universe Episode 671 (vom 19. Mai 2018):

  • Was ist das Wort:
    Consanguineous (dt. blutsverwandt)
  • Yanny oder Laurel:
    Es gibt eine Audiodatei, in dem eine Stimme „Yanny” oder „Laurel” sagt; das,  was der Hörende wahrnimmt, hat mit dessen Ohrkanälen zu tun
  • Google Duplex:
    Googles Chat-Bot Duplex ist eine KI, die (innerhalb recht strenger Rahmenbedingungen) glaubhaft Menschen imitieren kann; die KI ist mit Humor & Smalltalk & ist nicht selbst-bewußt
  • Start von Falcon-9:
    SpaceX hat den bisher wichtigsten Raketenstart erfolgreich durchgeführt
  • Kaffee ein Karzinogen:
    Die kalifornische Richterin Elihu Berle entschied gemäß Proposition 65, daß Kaffee ein Karzinogen sei & in Kalifornien entsprechend gekennzeichnet werden muß;
    dieses Urteil kam durch wissenschaftliche Unkenntnis zustande & bezog sich auf Acrylamid & ist nichts anderes als Panikmache
  • Oktopoden außerirdisch?
    Kurz & knapp: Der entsprechende Artikel (es gab keine Studien) wurde von den Medien falsch wiedergegeben; wären Oktopoden außerirdischer Natur, würde dies vorherrschenden, dominanten Paradigmen widersprechen

The Sceptic’s Guide to the Universe

SGU Podcast #670

Zusammenfassung

symbol_podcastsymbol_scienceThemen der The Skeptics’ Guide to the Universe Episode 670 (vom 12. Mai 2018):

  • Was ist das Wort:
    Epiphyte (dt. Epiphyt  („Aufsitzerpflanze”))
  • Wissen um Evolution:
    Aus einer Studie der American Institute of Biological Sciences geht hervor, daß die Akzeptanz der Evolutionstheorie Hand in Hand mit Grundwissen über ebendiese einhergeht
  • Vulkanische Aktivitäten Hawaiis
  • Spinnenseide & Stahl:
    Die Legende, daß Spinnenfäden stärker als Stahl seien, ist genau das: Legende – und somit aus vielen Gründen falsch
  • Giftiger Mondstaub:
    Mondstaub kann bei Astronauten Bronchitis, wenn nicht gar Lungenkrebs verursachen

The Sceptic’s Guide to the Universe

SGU Podcast #669

Zusammenfassung

symbol_podcastsymbol_scienceThemen der The Skeptics’ Guide to the Universe Episode 669 (vom 06. Mai 2018):

  • Was ist das Wort:
    Fallacy  (dt. Fehlschluß / Trugschluß)
  • Magnetische Wechselfelder:
    Der magnetische Nordpol wechselt gelegentlich mit dem magnetischen Südpol; dieses Phänomen wird vorerst aber noch nicht stattfinden – der letzte Wechsel liegt vermutlich 800 k Jahre zurück;
    durch ein damit verbundenes schwächeres magnetisches Feld erhöht sich die Gefahr kosmischer Strahlenbelastung
  • Selbstbauendes Weltraumteleskop:
    NASA plant, im Laufe der kommenden Monate & Jahre ein modulares Teleskop im Weltall zu bauen, das sich aus tausenden kleinen Spiegeln, die stückweise ins All befördert werden, selbständig zusammensetzt
  • Kopfschuß JF Kennedys:
    Daß JFKs Kopf nach hinten zuckte, ist die Grundlage für viele Verschwörungstheorien über den Präsidentenmord; Forscher haben sich die letzten Jahrzehnte mit dem Thema beschäftigt & können physikalisch einwandfrei belegen, daß die Kopfbewegung JFKs eine natürliche Reaktion auf diesen einen Kopfschuß war (Artikel )
  • Hirn züchten:
    Forscher haben aus menschlichen Stammzellen Hirngewebe gezüchtet, das sie erfolgreich mit Mäusehirnen verknüpfen konnten; derzeit stecken diese sogenannten „Ordanoide” & die dazugehörige Forschung noch in den Kinderschuhen; Bioethiker beschäftigen sich schon mit den implizierten Problemen, die noch folgen können
  • Interview mit Ethan Winer

The Sceptic’s Guide to the Universe

SGU Podcast #667

Zusammenfassung

symbol_podcastsymbol_scienceThemen der The Skeptics’ Guide to the Universe Episode 667 (vom 21. Apr. 2018):

  • Kommunizieren ohne Sprechen:
    MIT-Forscher haben ein neues Headset entwickelt, das mit Subvokalisation oder lautlosem Sprechen gesteuert wird
  • Ernährungspseudowissenschaft:
    Wohlhabende Amerikaner sind anfälliger für Ernährungspseudowissenschaften & -bauernfänger
  • Seltene Erden
  • Plastik essen:
    Forscher haben das Enzym PETase entwickelt & optimiert, das PET- und PEF-Kunststoffe innerhalb weniger Tage in die ursprünglichen Bauteile zersetzen kann – die man später wieder erneut nutzen kann, um Kunststoffe zu produzieren;
    derzeit verbrauchen wir weltweit 1 Millionen PET-Flaschen pro Minute und nur 9% davon werden recycelt(!)

The Sceptic’s Guide to the Universe

SGU Podcast #666

Zusammenfassung

symbol_podcastsymbol_scienceThemen der The Skeptics’ Guide to the Universe Episode 666 (vom 14. Apr. 2018):

  • Was ist das Wort: Dämon
    ein böser Geist (christlich); eine (geringere) Gottheit (gemäß Homer)
  • Geschichte von 666:
    Die Erwähnung von 666 in der Bibel bezog sich auf Kaiser Nero & Rom
  • Buzz Aldrin & Außerirdische:
    Buzz Aldrin (2. Mensch, der den Mond betreten hatte) wird in die Schuhe geschoben, daß er ein UFO gesehen haben soll
  • KI, Gut und Böse:
    Die Idee, daß KI Gut & Böse lernen oder lehren kann, wird derzeit von philosophisch & moralischen Ungebildeten diskutiert
  • Das Geschäft mit Exorzismus:
    Es wird physische, psychische & emotionale Folter angewandt, um „besessene” Menschen zu „heilen”; die Zahl an Exorzismusanfragen ist in den letzten Jahren gestiegen (Exorzismus ist ein Geschäft, das auf Aberglaube basiert)
  • Die Macht Satans:
    70% der Amerikaner, die an einer Umfrage (gallup.com) teilnahmen, glauben an den Teufel

The Sceptic’s Guide to the Universe

Ist Faschismus politisch links oder rechts?

Meiner Meinung nach recht interessanter Videoessay von PragerU auf YouTube 

Hinweis: „PragerU” ist keine Universität, sondern ein YouTube-Kanal, der viele Gastsprecher hat und nicht immer sind die  Videos in ihrer Seriosität einwandfrei, also appelliere ich an Ihre kompetente Medienkritik und gehe davon aus, daß Sie eine gewisse Grundskepsis mitbringen, wenn sie sich mit mehr Videos der PragerU auseinandersetzen.

Artikel über Giovanni Gentile auf wikipedia.org

Wortsalat: Schwär

Da ich vor einigen Tagen gefragt wurde, was schwärende Wunden sind, also aus gegebenen Anlaß: der Schwär (veralteter Ausdruck) ist ein Eitergeschwür. Demzufolge sind schwärende Wunden = eiternde, schmerzende Wunden.
Das Wort ist etymologisch verwandt mit ‚Geschwür’ und ‚schwierig.’

Und um es abzurunden möchte ich noch einmal betonen, daß es wichtig ist, jede noch so kleine Wunde ernstzunehmen. Frischen Sie Ihr Erste-Hilfe-Wissen auf, ignorieren Sie keine Verletzungen, nehmen Sie eiternde und, oder: oder infizierte Verletzungen nicht auf die leichte Schulter.