Schlagwort-Archive: Gesellschaft

Thoughty2: Spenden kann destruktiv sein

Eine recht brauchbare Erklärung & Erläuterung von Thoughty2, warum wohltätige Zwecke und Spenden selten eine gute Idee sind. Es gibt Menschen, die brauchen tatsächlich Hilfe, dann gilt es, zu helfen. Jedoch bleibt zu bedenken, daß nicht jede Hilfe wirklich hilft und diese dann tatsächlich auch vonnöten ist.

Adieu Patreon

Vor knapp drei Jahren hatte ich mich bei dem Dienstleister Patreon angemeldet, um einer Hand voll Videoproduzenten & Essayisten eine kleine monatliche Unterstützung zukommen zu lassen, weil ich der Meinung war, daß es wichtig ist, Kreativen Geld zukommen zu lassen, um zu signalisieren, daß ihre Arbeit gewertschätzt & gewünscht ist.
Patreon funktioniert so, daß man sich als Schöpfer oder Unterstützer anmelden kann, wobei die letzteren sich dann für Schöpfer & die Höhe ihrer Unterstützung entscheiden. An und für sich ein recht sympathisches Konzept, fand ich.

Vor einem knappen halben Jahr fing die Köpfe hinter Patreon jedoch an, ihre anfängliche Neutralität aufzugeben & verschiedene Schöpfer, deren politische Ausrichtung sie wohl inakzeptabel finden, von ihrer Plattform zu verbannen. Während sie das mit Aktionen & Aussagen der Schöpfer begründen, die angeblich auf Haß basieren (was lächerlich ist), gewähren sie allerdings tatsächlichen Mördern (z. B. Aleksandr Kolpakov) & tatsächlichen sogenannten Haßgruppen weiterhin Zugriff auf die Plattform & sichern so deren Einkommen.

Der einzig richtige Schritt ist, sich von Patreon zu trennen.
Sinnvolle Alternative, die seit Patreons Verhaltensänderung besteht: Subscribestar.com.

Internationaler Männertag 2019

Quelle: de.wikipedia.org

Heute ist Internationaler Männertag.

Liebe Männer, achtet auf Eure Gesundheit, achtet auf Eure Ernährung. Besucht einen Zahnarzt und einen Allgemeinmediziner. Macht Sport. Helft einander, es macht sonst niemand. Kümmert Euch um Eure Kinder – sie brauchen Euch.

Movember 2019

Quelle: shearervw.com

Movember (ein Porte-manteau aus Mustache & November) ist ein jährliches Ereignis, das beinhaltet, daß man sich während dem November einen Oberlippenbart/Schnurrbart/Schnauzer wachsen läßt, um die allgemeine Aufmerksamkeit auf Prostatakrebs, Hodenkrebs und Selbstmord von Männern zu lenken.
Die Movember Foundation veranstaltet das Movember Benefizereignis auf & über Movember.com.

Partner in Deutschland sind unter anderem l’Oréal Men Expert, Oris Hölstein, Wilkinson und Wulle Biere.

Wikipediaartikel zum Movember auf deutsch oder englisch.

SGU Podcast #711

Zusammenfassung

symbol_podcastsymbol_scienceThemen der The Skeptics’ Guide to the Universe Episode 711 (vom 23. Feb. 2019):

  • Warnung vor Big Data in der Wissenschaft:
    Da Wissenschaftler auf immer größere Datenmengen & ausgefeiltere Algorithmen zurückgreifen können, besteht die Gefahr, daß sie zufällige statistische Korrelationen mit Kausalität verknüpfen, wenn sie bei ihrer Analyse nicht aufmerksam & vorsichtig vorgehen
  • (Live von der AAAS) Was ist Wissenschaftlicher Skeptizismus:
    Wie man Wissenschaft und kritisches Denken kommuniziert

The Sceptic’s Guide to the Universe

Und tschüß, Gilette!

In der englischsprachigen Welt hat Gilette eine neue Werbekampagne gestartet, die unter dem Strich sämtlichen (weißen) Männern unterstellt, daß sie schlechte Menschen sind und ihre Männlichkeit toxisch & generell unerwünscht ist. Die Reaktionen fallen dementsprechend vernichtend aus, wenn man von einer Minderheit von applaudierenden Misandristen absieht. Die Implikation Gilettes ist, daß die meisten Männer Vergewaltiger, sexuelle Belästiger, Frauenunterdrücker und Raufbolde („Bully”) sind.

Wie viele andere auch bin ich der Meinung, daß sich Gilette keine Pluspunkte verdient hat, indem das Unternehmen wegen einiger hundert Männer, die mit ihrem besch…eidenen Aktionen die „#MeToo”-Kampagne provoziert hatten, Millionen von Männern über einen Kamm schert.
Und als wäre das alles noch nicht genug, sollte man frau sich das Video aufmerksam zu Gemüte führen – in dem Video wird deutlich impliziert, daß Frauen nicht für sich selbst sprechen können & stets auf die Hilfe von Männern angewiesen sind, weil sie sonst nichts auf die Reihe bekommen. Soviel also zur Frauenfeindlichkeit & -verachtung seitens Gilettes.
Sobald ich meine Gilette-Produkte aufgebraucht habe, werde ich einen Bogen darum machen. Sie hoffentlich auch.
Wilkinson z. B. ist nicht nennenswert schlechter, deutlich günstiger & verfolgt bisher keine verdammenswerte Politik.

Die folgenden 3 4 Videos (alle englisch) fassen sehr gut zusammen, was das Problem ist & warum Gilette sich ins Aus geschossen hat.

Weiterlesen