Warnung am Rande: Internetzhändler

Letzte Woche habe ich auf der vermutlich weitbekanntesten Videoplattform youtube.com einen Werbevorspann gesehen, der auf den Internetzhändler schottensoft.de aufmerksam machen sollte. In meinem Fall erfolgreich.

Aufgrund der Preise der verschiedenen Programme von zum Beispiel Microsoft Windows 7 habe ich mir die Internetzseite angeschaut und war zunächst recht angetan von dem Angebot.

Allerdings hat es mich mißtrauisch gemacht, daß dieser Händler Programme zu deutlich geringeren Preisen anbietet als die Konkurrenz. Und wie wir alle wissen sollten, sind Dinge, die sich zu gut anhören, um wahr zu sein, meistens genau dieses: zu gut, um wahr zu sein.

Mir hat eine Suche nach den Begriffen „Schottensoft” und „Erfahrung” per google.de deutlich weitergeholfen. Dank der zahlreichen Bewertungen und Kommentare, die man auf Bewertungsportalen einsehen kann, habe ich ein deutliches Bild von dem Anbieter gewonnen, mich bewußt dagegen entschieden, Kunde zu werden und kann jedem nur empfehlen, generell nach Erfahrungsberichten zu suchen, bevor man sich von den niedrigen Preisen etwaiger Internetzhändler zu einem Kauf verleiten läßt.
Sicher, man kann nicht allen Erfahrungsberichten glauben, da nicht alle ehrlich und ohne Hintergedanken verfaßt werden (die Bewerteten oder die Konkurrenz könn(t)en sich für gewöhnlich aktiv an der Bewertung beteiligen), doch in diesem Fall halte ich das Gros der Bewertungen für glaubwürdig genug.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.