Wortsalat: (verbaler) Blumenstraußschlagabtausch

Bei einem kürzlich geführten Dialog gab es dann einen Moment, bei dem der Ausdruck Blumenstraußschlagabtausch aufkam, weil wir uns gegenseitig einen verbalen Blumenstrauß überreichten, also unsere wohlwollende Anerkennung ausformulierten.

Der phonetisch recht amüsante Ausdruck Blumenstraußschlagabtausch bedeutet nichts anderes, als daß man sich gegenseitig Komplimente macht, also verbal einen Blumenstrauß überreicht, gegebenenfalls wiederholt. 😸

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.