Archiv des Autors: remerian

SGU Podcast #671

Zusammenfassung

symbol_podcastsymbol_scienceThemen der The Skeptics’ Guide to the Universe Episode 671 (vom 19. Mai 2018):

  • Was ist das Wort:
    Consanguineous (dt. blutsverwandt)
  • Yanny oder Laurel:
    Es gibt eine Audiodatei, in dem eine Stimme „Yanny” oder „Laurel” sagt; das,  was der Hörende wahrnimmt, hat mit dessen Ohrkanälen zu tun
  • Google Duplex:
    Googles Chat-Bot Duplex ist eine KI, die (innerhalb recht strenger Rahmenbedingungen) glaubhaft Menschen imitieren kann; die KI ist mit Humor & Smalltalk & ist nicht selbst-bewußt
  • Start von Falcon-9:
    SpaceX hat den bisher wichtigsten Raketenstart erfolgreich durchgeführt
  • Kaffee ein Karzinogen:
    Die kalifornische Richterin Elihu Berle entschied gemäß Proposition 65, daß Kaffee ein Karzinogen sei & in Kalifornien entsprechend gekennzeichnet werden muß;
    dieses Urteil kam durch wissenschaftliche Unkenntnis zustande & bezog sich auf Acrylamid & ist nichts anderes als Panikmache
  • Oktopoden außerirdisch?
    Kurz & knapp: Der entsprechende Artikel (es gab keine Studien) wurde von den Medien falsch wiedergegeben; wären Oktopoden außerirdischer Natur, würde dies vorherrschenden, dominanten Paradigmen widersprechen

The Sceptic’s Guide to the Universe

SGU Podcast #670

Zusammenfassung

symbol_podcastsymbol_scienceThemen der The Skeptics’ Guide to the Universe Episode 670 (vom 12. Mai 2018):

  • Was ist das Wort:
    Epiphyte (dt. Epiphyt  („Aufsitzerpflanze”))
  • Wissen um Evolution:
    Aus einer Studie der American Institute of Biological Sciences geht hervor, daß die Akzeptanz der Evolutionstheorie Hand in Hand mit Grundwissen über ebendiese einhergeht
  • Vulkanische Aktivitäten Hawaiis
  • Spinnenseide & Stahl:
    Die Legende, daß Spinnenfäden stärker als Stahl seien, ist genau das: Legende – und somit aus vielen Gründen falsch
  • Giftiger Mondstaub:
    Mondstaub kann bei Astronauten Bronchitis, wenn nicht gar Lungenkrebs verursachen

The Sceptic’s Guide to the Universe

SGU Podcast #669

Zusammenfassung

symbol_podcastsymbol_scienceThemen der The Skeptics’ Guide to the Universe Episode 669 (vom 06. Mai 2018):

  • Was ist das Wort:
    Fallacy  (dt. Fehlschluß / Trugschluß)
  • Magnetische Wechselfelder:
    Der magnetische Nordpol wechselt gelegentlich mit dem magnetischen Südpol; dieses Phänomen wird vorerst aber noch nicht stattfinden – der letzte Wechsel liegt vermutlich 800 k Jahre zurück;
    durch ein damit verbundenes schwächeres magnetisches Feld erhöht sich die Gefahr kosmischer Strahlenbelastung
  • Selbstbauendes Weltraumteleskop:
    NASA plant, im Laufe der kommenden Monate & Jahre ein modulares Teleskop im Weltall zu bauen, das sich aus tausenden kleinen Spiegeln, die stückweise ins All befördert werden, selbständig zusammensetzt
  • Kopfschuß JF Kennedys:
    Daß JFKs Kopf nach hinten zuckte, ist die Grundlage für viele Verschwörungstheorien über den Präsidentenmord; Forscher haben sich die letzten Jahrzehnte mit dem Thema beschäftigt & können physikalisch einwandfrei belegen, daß die Kopfbewegung JFKs eine natürliche Reaktion auf diesen einen Kopfschuß war (Artikel )
  • Hirn züchten:
    Forscher haben aus menschlichen Stammzellen Hirngewebe gezüchtet, das sie erfolgreich mit Mäusehirnen verknüpfen konnten; derzeit stecken diese sogenannten „Ordanoide” & die dazugehörige Forschung noch in den Kinderschuhen; Bioethiker beschäftigen sich schon mit den implizierten Problemen, die noch folgen können
  • Interview mit Ethan Winer

The Sceptic’s Guide to the Universe

Freitod, Exit & Goodall

Zu dem dank David Goodall aktuell in einigen Nachrichtenkanälen aufgegriffenen Thema Selbstmord oder Freitod und die Option der Vereinigung Exit in der Schweiz möchte ich „nur” darauf hinweisen, daß es vor gar nicht allzu langer Zeit hierzulande eine relativ ähnliche Debatte gab, deren Ausgang Ihnen sicherlich bekannt sein dürfte.

Um die damaligen erfolgreichen Aktivisten sinnfällig zu zitieren:
„Mein Körper gehört mir.”

Wikipediartikel über Exit

Weiterlesen

SGU Podcast #668

Zusammenfassung

symbol_podcastsymbol_scienceThemen der The Skeptics’ Guide to the Universe Episode 668 (vom 28. Apr. 2018):

  • Was ist das Wort: Annealing (dt. „Ausheilen”)
  • Sind Echo-Kammern im Internetz ein Mythos?
    Sogenannte Echokammern sind nur ein vermeintliches Problem, tatsächlich konsumieren über 90% der Nutzer diverse & politisch vielfältige Quellen – ein Versuch, gegen Echokammern vorzugehen, wird vermutlich nach hinten losgehen
  • Organische Solarzellen:
    Forscher haben organische Solarzellen entwickelt, die mit 15% Energieeffizienz einen neuen Rekord für organische Solarzellen aufgestellt haben; die Lebensdauer wird auf 20 Jahre geschätzt, eine Effizienz von 18% sei das nächste Ziel & realisierbar
  • Selbstreinigende Oberflächen:
    Anish Tuteja von der Universität Michigan arbeitet mit Kollegen an einem „omniphoben” Material, um Oberflächen selbstreinigend zu machen (Lotusblütenprinzip)

The Sceptic’s Guide to the Universe

Thoughty2 zum Thema Political Correctness

Das Thema der politischen Korrektheit („Political Correctness”) ist in den letzten Jahren hierzulande auch immer brisanter geworden, auch wenn es noch weit etwas von dem Ausmaß der angelsächsischen westlichen Kultur entfernt ist.
Thoughty2 hat kürzlich ein hochinteressantes & meiner Meinung nach wichtiges Video zu diesem Thema hochgeladen. Er erklärt, warum politische Korrektheit wortwörtlich Menschenleben kostet & der Tod von Humor & freier Meinungsäußerung ist.

Thoughty2 ist ein hochinteressanter Youtube-Kanal, der sich mit den unterschiedlichsten Themen beschäftigt & diese zusammenfaßt & humorvoll präsentiert + erläutert. 👍