DRT: The Red Panda Adventures – Ep. 106 – VE Day

red_panda_logo_2.0x170

© 2014 – Gregg Taylor & Decoder Ring Theatre

symbol_podcastGestern hat das Team des Decoder Ring Theatre wieder eine neue Episode the Red Panda Adventures ins Netz gestellt. 👍

 

Inhalt

A momentous day for history, and a time long-remembered by the free peoples of the world, emerging from the shadows of our darkest hour. But from the margins of this red-letter day come a brace of tales untold. New foes, old friends and more as the Radiogram News Picture Corporation presents: VE Day!

Der Krieg ist mehr oder weniger vorbei und unsere Helden finden einigermaßen mit neuen Erfahrungen und Ansichten in ihren Vorkriegsalltag zurück. So gehen sie auf Verbrecherjagd und kümmern sich um aufstrebende Superbösewichte, die sich einen Namen machen wollen.

 

Fazit

Es ist interessant und amüsant, wie die beiden Helden Red Panda und Flying Squirrel sich entwickelt haben – nachdem sie den zweiten Weltkrieg mit viel Ach und Weh überstanden haben, „nebenbei” viele Gegenspieler und Freunde verloren haben, sind viele Möchtegernbösewichter nur noch schwerlich ernstzunehmen.

Als einen Höhepunkt würde ich die Episode keinesfalls bezeichnen, aber auf der Ebene der Charakterentwicklung definitiv lohnenswert. 😊

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.