This Morn‘ Omina: Kundalini Rising

This Morn‘ Ominas aktuelles Album Kundalini Rising war sechs Jahre lang in Arbeit und ist nun nach der langen akustischen Durststrecke endlich veröffentlich worden. Die Musik hat sich stilistisch moderat verändert (oder entwickelt), es gibt zum Beispiel deutlich mehr Lyriken.

Mit dem Album tue ich mich etwas schwer. Es enthält Stücke, die ich von mittelmäßigem Techno aus den 90ern kaum unterscheiden kann; andere Stücke sind komplex & machen Freude, sind aber nicht unbedingt fürs Nebenbeihören geeignet; unter dem Strich betrachtet ist es kein Album, das leichtverdaulich und zugänglich ist.
Vorerst fällt mein Urteil daher moderat aus, da ich mir noch nicht sicher bin, ob das Album guter Durchschnitt ist oder über leicht zu übersehende, subtile Genialität verfügt. Die Zeit wird es zeigen.

3 von 5 Sternen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.