Wortsalat: Igelschnäuzchen

Der Ausdruck Igelschnäuzchen ist mir vor kurzem zufällig untergekommen & ich finde ihn sowohl amüsant als auch sympathisch. Igelschnäuzchen umschreibt sich zusammenziehende & verhärtende Brustwarzen, sei es wegen Kälte oder Erregung, was bei Frauen naturgemäß deutlicher sichtbar werden kann.

Laut Urban Dictionary wird der Ausdruck im Deutschen angeblich benutzt, um die eher kleinen (& spitzen) Brüste einer Frau zu umschreiben, ohne herablassend oder verletztend zu werden. 😒

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.